gratwanderung.jpg

Coaching meets Research

Internationaler Fachkongress "Coaching meets Research"

Coaching etabliert sich als Beratungsform für Selbstreflexion und erfolgreiche Handlungssteuerung weltweit. Neben dem Spitzensport und dem Top-Management wird Coaching mittlerweile auch in Zusammenhängen wie z.B. in der Arbeitsintegration oder der Gesundheitsförderung eingesetzt.  Coaching ist in vielen Kontexten Alternative und Ergänzung zu herkömmlichen Unterstützungsformen wie Training, Lehre, Therapie und Expertenberatung.

"Coaching meets Research" versteht sich als ein internationales Forum dieser weltweiten Entwicklung. Ansprochen sind Personen, die sich dafür interessieren, den State of the Art der Coaching-Praxis mit aktuellen Erkenntnissen und Ergebnissen aus Wissenschaft und Forschung auszuloten. Das sind Menschen, die in der Praxis mit Coaching oder als Coaches arbeiten, Forscher/innen die sich für Coaching interessieren oder zu Coaching forschen, Weiterbildner/innen, die ihre Arbeit in Bezug zu Praxis und Wissenschaft setzen wollen, Vertreterinnen von Coaching-Fach- und Berufsverbänden sowie Unternehmensverantwortliche, die Coaching einsetzen und bezahlen.

Ausführliche Informationen gibt es auf der Webseite "Coaching meets Research".